Skip to main content

Ausbildung zum/zur Holz- und Bautenschützer/in

Drytech macht Bauwerke dicht – egal, ob es sich dabei um ein Einfamilienhaus, eine Tiefgarage oder einen Staudamm handelt. Möchtest auch Du dafür sorgen, Neu- und Bestandsbauten dicht und sicher zu machen? Dann bewirb Dich jetzt bei uns für einen Ausbildungsplatz zum/zur

Ausbildungsbeginn ist im September 2020. Drytech ist an sieben Standorten in Deutschland aktiv. Der Hauptsitz unseres Unternehmens befindet sich in Neustadt a. d. Weinstraße.


Das kannst Du bei uns lernen:

Der Holz- und Bautenschutz ist ein neuer Ausbildungsgang für junge Menschen mit Freude am handwerklichen Arbeiten, Neugier und hoher Lernbereitschaft. Als Holz- und Bautenschützer/in der Fachrichtung Bautenschutz untersuchst Du Schäden an Gebäuden oder Gebäudeteilen und behebst diese. Dazu dichtest Du z. B. nasse Wände und Risse im Mauerwerk ab, machst Räume mit Schimmelschäden wieder bewohnbar und führst vorbeugende Maßnahmen der Bauwerksabdichtung durch. Klingt schwierig? Keine Sorge: In Deinem Arbeitsalltag bist Du immer in einem Zweier-Team mit einem erfahrenen Kollegen unterwegs. So lernst Du alles von Anfang an und wirst im Laufe Deiner Ausbildung zu einem echten Abdichtungsprofi!

 

Das wünschen wir uns:

Du solltest gute Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift besitzen, denn zu Deinen Aufgaben gehört auch, Deine Arbeit in Stichworten zu protokollieren und unseren Kunden vor Ort Dein Vorgehen zu erläutern. Es sollte Dir daher auch nicht schwer fallen, mit fremden Menschen zu kommunizieren. Sei offen und aufgeschlossen!

Es wäre super, wenn Du ein grundlegendes technisches Verständnis mitbringst und keine Angst vor einfacher Mathematik hast. Die Hauptschule hast Du erfolgreich mit einem Durchschnitt von 3,0 oder besser abgeschlossen, Du bist motiviert, arbeitest gerne im Team und scheust keine Herausforderung. 

Da wir in ganz Deutschland auf Baustellen tätig sind, benötigst Du ab dem 3. Lehrjahr – spätestens aber nach Beendigung Deiner Ausbildung – einen Führerschein der Klasse B. Bei Einsätzen auf weiter entfernten Baustellen sorgen wir für eine passende Unterkunft. 

Der Berufsschulunterricht findet blockweise statt. Während dieser Zeit bist Du in der Berufsschule Friedberg bzw. im Ausbildungszentrum der Bauwirtschaft Nidda untergebracht.

 

Das bietet Dir Drytech:

Wir bieten Dir entweder eine 2-jährige Ausbildung zum/zur Holz- und Bautenschutz Helfer/in oder eine 3-jährige Ausbildung zum/zur Holz- und Bautenschützer/in mit Gesellenabschluss in der Fachrichtung Bautenschutz. Deine Vergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag des Deutschen Bauhauptgewerbes und wenn Einstellung und Leistung stimmen, hast Du bei Drytech eine langfristige Perspektive. Als ausgebildeter Geselle kannst Du außerdem Deinen Meister als Holz- und Bautenschützer machen, ein Studium als Bachelor of Engineering aufnehmen und Dich als Techniker oder Fachwirt weiterbilden.

Wir sind ein bunt gemischtes, dynamisches Team und freuen uns über interessierten und motivierten Zuwachs!

Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann sende uns jetzt deine Bewerbung per E-Mail an Herrn Udo Weiser (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.).

 

 

Weitere Informationen

Lösungen für Privatkunden: Nassen Keller im Injektionsverfahren abdichten" title="Lösungen für Privatkunden: Nassen Keller im Injektionsverfahren abdichten

Lösungen für Privatkunden

Ist Ihr Keller nass? Lernen Sie unsere Kellerabdichtung im Injektionsverfahren kennen – tausendfach bewährt und mit bis zu 10 Jahren Gewährleistung.

Abdichtungslösungen für Bauprofis

Lösungen für Bauprofis

Abdichtungen von Drytech – die erste Wahl für Architekten, Bauunternehmen, Bauträger, öffentliche Auftraggeber und Statiker bei Neubau und Sanierung.

Vorbeugende Bauwerksabdichtung mit der DrytechWanne

DrytechWanne

Minimale Kosten, maximale Sicherheit: Mit der DrytechWanne setzen Sie Bauprojekte wirtschaftlich und nach anerkannten Regeln der Technik um.

Sanierende Abdichtung im Drytech-Injektionsverfahren

Sanierende Abdichtung

Wir finden für jedes Feuchtigkeitsproblem eine Lösung – mit einer Drytech-Abdichtung im Injektionsverfahren und bis zu zehn Jahren Gewährleistung.

Besuchen Sie uns in den Sozialen Netzwerken: