projektablauf weisse wanne

 

Projektablauf

 

  • Kostenoptimiertes Abdichtungskonzept

    Bei Drytech beginnt ein Weiße-Wanne-Projekt immer mit der Abdichtungsplanung, dem Drytech-Engineering. Mit der Abdichtungsplanung wird Drytech bereits in der Projektierungsphase einer Baumaßnahme beratend tätig. Hierzu entwickelt Drytech ein kostenoptimiertes Abdichtungskonzept und erstellt einen detaillierten Abdichtungsplan, auf dem u. a. die Positionen der Sollrisselemente festgelegt werden. Die Abdichtungsplanung von Drytech umfasst außerdem die Kontrolle der Bewehrungspläne in Bezug auf das Schwindverhalten und die Zugfestigkeit des Betons, eine Kontrolle der Zulagebewehrung sowie die Festlegung der Betongüte und Expositionsklasse in Abstimmung mit Fachplanern und Betonlieferanten.

  • Rissplanung Bodenplatte

    Nachdem die Bewehrungseisen in der Bodenplatte verbaut sind, verlegen Drytech-Abdichtungstechniker DRYset-Sollrissprofile zur kontrollierten Rissbildung. Die Abdichtung von Durchdringungen wird mithilfe von DRYset-Manschetten vorbereitet. Nach dem Einbau der oberen Bewehrungseisen kann dann die Bodenplatte mit wasserundurchlässigem Drytech-Beton ausbetoniert werden.

  • Rissplanung Wände

    Analog zur Bodenplatte wird die Abdichtung der Wände vorbereitet: Nach dem Einbau der Bewehrungseisen in der Wand werden DRYset-Injektionskanäle in den Anschlussbereichen Boden-Wand und Wand-Wand verlegt und DRYset-Sollrissprofile zur kontrollierten Rissbildung verlegt. Sind die Bewehrungseisen eingebaut, erfolgt auch hier das Ausbetonieren mit wasserundurchlässigem Drytech-Beton.

  • Abdichtung von Bodenplatte und Durchdringungen

    Nach dem Aushärten des Betons in der Bodenplatte dichtet Drytech die durch die DRYset-Profile geschaffenen Sollrisse sowie sämtliche Durchdringungen durch die Injektion des elastischen und expansiven Spezialharzes DRYflex ab. Der Fortgang der übrigen Bauarbeiten erfolgt unabhängig vom Drytech-Injektionsprozess. Um ein optisch sauberes Rissbild an der Oberfläche der Bodenplatte zu erzeugen, werden die Sollrissfugen in einem frühen Stadium nach dem Betonieren mit einem Sägeschnitt bis in eine Tiefe von rund 2,5 cm eingeschnitten und im Zuge der Injektion mit PUR-Harz verfüllt.

  • Abdichtung von Wänden und Fugen

    Sollrisse, Boden-Wand- und Wand-Wand-Fugen sowie Durchdringungen werden durch die DRYflex-Injektion abgedichtet. Je nach Projekt kann zudem die Errichtung der Geschossdecke als Weiße Decke im Drytech-System sinnvoll sein.

  • Kontrolle und Dokumentation

    Die Wirksamkeit der Abdichtung wird in Kontrollen überprüft. Teil der Komplettlösung einer Weißen Wanne System Drytech ist außerdem eine ausführliche Dokumentation. In Verbindung mit der Garantieübernahme durch Drytech als Alleinverantwortlichem für die Dichtigkeit und Dauerhaftigkeit der Betonkonstruktion stellt die Weiße Wanne System Drytech damit ein Gesamtkonzept dar, das ein sehr hohes Maß an Sicherheit bietet.

 

 Weitere Informationen

Lösungen für Privatkunden: Nassen Keller im Injektionsverfahren abdichten

Lösungen für Privatkunden

Ist Ihr Keller nass? Lernen Sie unsere Kellerabdichtung im Injektionsverfahren kennen – tausendfach bewährt und mit bis zu 10 Jahren Gewährleistung.

Abdichtungslösungen für Bauprofis

Lösungen für Bauprofis

Abdichtungen von Drytech – die erste Wahl für Architekten, Bauunternehmen, Bauträger, öffentliche Auftraggeber und Statiker bei Neubau und Sanierung.

Mehr erfahren

Drytech-Standorte in Deutschland

Drytech-Standorte

Wir sind in Deutschland an insgesamt sieben Standorten für Sie aktiv: In Berlin, Frankfurt am Main, Freiburg, München, Neustadt a. d. Weinstraße, Nürnberg und Stuttgart.

Mehr erfahren

Stimmen über Drytech

Stimmen über Drytech

Das sagen Architekten, Statiker, Projektsteuerer, Fachplaner, Bauträger, Bauunternehmen, private und gewerbliche Kunden über die Zusammenarbeit mit Drytech.

Mehr erfahren

 

 

Drytech-Standorte

DRYTECH Zentrale

Drytech Abdichtungstechnik GmbH
Im Altenschemel 39a
D-67435 Neustadt
tel +49 (0) 6327 - 97 22 50
fax +49 (0) 6327 - 97 22 99
info@drytech-germany.de


DRYTECH Frankfurt am Main

Freudenthaler Straße 39
D-65232 Taunusstein
tel +49 (0) 6128 - 306 688
fax +49 (0) 6128 - 306 687
frankfurt@drytech-germany.de

 

DRYTECH Berlin

Motzener Straße 12-14
D-12277 Berlin
tel +49 (0) 30 - 755 123 10
fax +49 (0) 30 - 755 123 129
www.drytech.berlin
info@dry-berlin.de


DRYTECH Augsburg

Affinger Straße 12
D-86167 Augsburg
tel +49 (0) 0821 - 650 809 36
mobil 0160 - 634 78 74
augsburg@drytech-germany.de

 

DRYTECH Freiburg

Basler Straße 115
D-79115 Freiburg
tel +49 (0) 761- 478 724 0
fax +49 (0) 761 - 478 720 0
freiburg@drytech-germany.de
 


DRYTECH München

Landshuter Allee 8-10
D-80637 München
tel +49 (0) 89 - 545 582 05
fax +49 (0) 89 - 557 44
muenchen@drytech-germany.de

 

DRYTECH Nürnberg – Bayreuth

Bahnhofstraße 23a
D-95346 Stadtsteinach
tel +49 (0) 9225 - 800 961
fax +49 (0) 9225 - 800 962
nuernberg@drytech-germany.de
 


DRYTECH Stuttgart

Stockholmer Platz 1
D-70173 Stuttgart
tel +49 (0) 711 - 781 182 05
fax +49 (0) 711 - 781 182 06
stuttgart@drytech-germany.de

Drytech-Standorte

DRYTECH Zentrale

Drytech Abdichtungstechnik GmbH
Im Altenschemel 39a
D-67435 Neustadt
tel +49 (0) 6327 - 97 22 50
fax +49 (0) 6327 - 97 22 99
info@drytech-germany.de


DRYTECH Abdichtungsplanung

Im Altenschemel 39a
D-67435 Neustadt
tel +49 (0) 6327 - 97 22 50
fax +49 (0) 6327 - 97 22 99
engineering@drytech-germany.de


DRYTECH Augsburg

Affinger Straße 12
D-86167 Augsburg
tel +49 (0) 0821 - 650 809 36
mobil 0160 - 634 78 74
augsburg@drytech-germany.de


DRYTECH Berlin

Motzener Straße 12-14
D-12277 Berlin
tel +49 (0) 30 - 755 123 10
fax +49 (0) 30 - 755 123 129
www.drytech.berlin
info@dry-berlin.de


DRYTECH Frankfurt am Main

Freudenthaler Straße 39
D-65232 Taunusstein
tel +49 (0) 6128 - 306 688
fax +49 (0) 721 - 151 246 508
frankfurt@drytech-germany.de


DRYTECH Freiburg

Basler Straße 115
D-79115 Freiburg
tel +49 (0) 761- 478 724 0
fax +49 (0) 761 - 478 720 0
freiburg@drytech-germany.de


DRYTECH München

Landshuter Allee 8-10
D-80637 München
tel +49 (0) 89 - 545 582 05
fax +49 (0) 89 - 557 44
muenchen@drytech-germany.de


DRYTECH Nürnberg – Bayreuth

Bahnhofstraße 23a
D-95346 Stadtsteinach
tel +49 (0) 9225 - 800 961
fax +49 (0) 9225 - 800 962
nuernberg@drytech-germany.de


DRYTECH Stuttgart

Liebknechtstr. 33
D-70565 Stuttgart
tel +49 (0) 711 - 781 182 05
fax +49 (0) 711 - 781 182 06
stuttgart@drytech-germany.de

KONTAKT

logo

Was können wir für Sie tun? 

Kontaktieren Sie uns über das rechtsstehende Kontakformular oder rufen Sie uns einfach an. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!


Ihr Drytech-Service-Team

kontaktformular

DRYTECH-Zentrale
tel +49 (0) 6327 - 97 22 50
info@drytech-germany.de

Hinweis: Ihre Angaben werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Mit der Verwendung des Formulars stimmen Sie unseren Datenschutzbestimmungen zu.



Kontaktformular

SOCIAL MEDIA

Besuchen Sie uns in den Sozialen Netzwerken: